ProjekteinkäuferIn (m/w/d)

DIENSTORT: MÖDLING, NÖ I europaweite Reisebereitschaft

Begleiten Sie Projekte von der Anfrage über das Angebot bis zum Vertragsabschluss

die perfekte Kombination aus Wirtschaft - Maschinenbau - Recht

Wir mögen´s heiß - als Technologieführer mit hoher Wärmebehandlungskompetenz haben wir uns auf die Projektierung & Herstellung von Industrieofenanlagen spezialisiert. Unsere Anlagen kommen hauptsächlich in der Automobil- & Automobilzulieferindustrie und u.a. in der Befestigungsindustrie zum Einsatz.

 

IHRE AUFGABEN

  • Mitarbeit bei internationalen Bedarfs- und Ausschreibungsplanung in Abstimmung mit Bereichsleitung
  • Mitgestaltung in der Spezifikation von Lastenheften
  • Operative Bestellabwicklung - von der Anfrage über die Angebotsauswertung bis zur Preis- und Rahmenvertragsverhandlung
  • Intensive und partnerschaftliche Kommunikation und Verhandlung mit Lieferanten, auch vor Ort
  • Sicherung der Kosten-, termin- und qualitätsgerechten Beschaffung der Komponenten
  • Erweiterung des Lieferantenstammes
  • Entwurf und Abwicklung komplexer Verträge, Überwachung der Einhaltung sowie Handhabung der Vertragsstörungen
  • Aktive Rolle in der Materialwirtschaft in Zusammenarbeit mit internationalen / abteilungsübergreifenden Teams.

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene HTL (Maschinenbau / Mechatronik)
  • erfolgreich abgeschlossenes FH-/Unistudium (Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaften)
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung im Einkauf bzw. Projekteinkauf
  • erweiterte Kenntnisse im internationalen Vertragsrecht
  • Deutsch- und Englischkenntnisse (verhandlungssicher in Wort und Schrift), weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Analytische und technische Affinität - dynamische und kollegiale Persönlichkeit
  • Bereitschaft und Freude an kontinuierlichem Lernen und Weiterentwickeln
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise.

 

UNSER ANGEBOT

  • Vielseitiges Aufgabengebiet in einer erfolgreichen, international tätigen Unternehmensgruppe
  • langfristige Entwicklungsperspektive und kollegiales Arbeitsklima
  • Das Mindestbruttojahresgehalt für diese Position beträgt € 50.000 brutto.
  • Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung, abhängig von Ihren persönlichen Erfahrungen und Qualifikationen.

Unsere zusätzlichen sozialen Leistungen finden Sie hier.

Wenn Sie unser engagiertes Team unterstützen möchten, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: [email protected]

Weitere Infos finden Sie unter www.aichelin.at bzw. geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, Infos dazu erhalten Sie unter Datenschutz. 

Zurück zur Übersicht